Etwas, was „El Comidista“ (Mikel López Iturriaga) immer wieder erreicht, ist, dass er uns mit seinen Artikeln, Videos und sonstigen Darbietungen zum Schmunzeln bringt. Erst kürzlich zeigte er in einem unterhaltsamen Video, wie man eine Avocado schälen sollte. Im nachstehenden Video wurden mehrere Freiwillige aufgefordert zu demonstrieren, wie sie das Fruchtfleisch aus einer unserer Avocados herausholen würden. Bei einigen sieht man, dass sie regelmäßig Avocados konsumieren, und haben deshalb, mehr oder weniger geschickt, eine schnelle und effektive Technik entwickelt. Andere wiederum hatten keine Mutter oder Großmutter, die es ihnen hätten beibringen können. Aus diesem Grund teilen wir mit Ihnen dieses Video da es sehr gut erklärt, wie man es wirklich machen sollte:

 

 

Aus diesem Anlass haben wir uns natürlich gefragt, ob die Leute auch eine Mango bequem, schnell und sauber schälen können. Was also, wenn wir die gleichen Leute auffordern würden eine Mango zu schälen, was würde passieren? Wahrscheinlich würde keiner von ihnen wirklich wissen, wie man richtig vorgeht.

 

Wie man eine Mango richtig schält

 

Als erstes müssen Sie eine reife Frucht zum Schälen auswählen. Mittels Berührung merken Sie schnell, welche Frucht sich im Moment der optimalen Reife befindet.

Wenn Sie Rechtshänder sind, nehmen Sie die Mango in die linke Hand. Mit dem Messer in der anderen Hand, machen Sie neben dem Stilende einen Schnitt in die Mango. Sie werden sofort feststellen, dass wenn Sie mit dem Messer längs nach unten schneiden, ein Bereich plötzlich härter ist. Hier befindet sich der Mangokern, der in diesem Fall mit dem Fruchtfleisch verbunden ist, und deshalb schwieriger zu entfernen ist.

Um dies zu vermeiden, sollten Sie immer möglichst weit vom Mangokern entfernt schneiden, so erhalten wir einen Mangosabschnitt mit intakter Haut, wie Sie im Bild erkennen können.

 

Im nächsten Schritt schneiden Sie das Fruchtfleisch der Länge nach ein, ohne aber die Haut zu verletzen. Wenn Sie die Mango auf diese Weise anschneiden, kann man später das Fruchtfleisch schnell und sauber herausnehmen.

Beachten Sie, dass die zu markierenden Streifen von oben nach unten und von links nach rechts führen und Sie versuchen ein homogenes Raster zu erhalten.

 

 

 

Sobald diese Quadrate markiert sind, drücken wir die Haut nach oben, damit die Mangowürfel zum Vorschein kommen. Ist doch kinderleicht, oder?

 

Mit Hilfe eines Löffels können Sie nun einen Würfel nach dem anderen entfernen, hier aber nicht allzu fest drücken, damit der Mangosaft nicht herausspritzt.

Danach legen Sie die Mangowürfel auf einen Teller und wiederholen denselben Vorgang für jedes der abgeschnittenen Mangostücke. Zuerst seitlich und danach noch die verbleibenden Ränder, bis der Kernbereich mit dem härteren Fruchtteil vollständig abgetrennt ist.

Jetzt wissen Sie also, wie man köstliche Mangos schält, und können zu Hause mit konsumierfertigen Mangowürfel-Arrangements überraschen!