Während die Kosmetikbranche Masken und andere Schönheitsprodukte anbietet, erfreuen sich Naturheilmittel nach wie vor guter Popularität, und werden oft verwendet. Zu den traditionellen Produkten wie Honig oder Zitrone, kommen jetzt auf dem Markt die Vorteile neuer Produkte hinzu. Ein gutes Beispiel ist die Avocado, die dank ihres Beitrags an die Gesundheit und das Wohlbefinden, zu einem begehrten Produkt aufgestiegen ist.

Aber nicht nur der Avocadokonsum birgt Vorteile, es gibt noch andere Nutzungsmöglichkeiten, um unser Aussehen zu verbessern. Avocado-Gesichtsmasken gehören zu den gefragtesten und beliebtesten Schönheitselixiere, und sind darüber hinaus eine gute Möglichkeit reife Avocados zu nutzen.

Man kann leicht hunderte von Anleitungen zu Gesichtsmasken mit verdorbenen oder reifen Avocados finden. Die Frage aber ist, ob diese Masken für das Haar und Gesicht wirklich so wirksam sind.

 

Funktionieren die Gesichtsmasken mit überreifer Avocado?

 

Bekannt als „Gesichtsmaske mit verdorbener Avocado“, ist sie eine beliebte Formel für schönes Haar, die seit langem in einigen Ländern verwendet wird, obwohl sie, genauso wie die Frucht, erst später nach Spanien gelangt ist.

Ihre Zubereitung ist einfach und kostengünstig. Einfach ein oder zwei überreife Avocados ohne Kern zu Püree verarbeiten, dies dann auf das Haar aufgetragen, und 45 Minuten einwirken lassen. Danach die Haarmaske mit reichlich Wasser, und falls gewünscht, zusammen mit Shampoo ausspülen.

Nach einer knappen Stunde der Behandlung, also mit weniger Zeitaufwand als beim Friseur mit einem vergleichbaren Produkt, sollte das Haar wieder strahlend aussehen… dies sagen zumindest diejenigen, die es ausprobiert haben. Ob es wohl wahr ist?

Es kommt natürlich immer darauf an, wer es verwendet, d.h. die Eigenschaften Ihres Haares sind maßgebend. Wie wir alle ja schon wissen, ist die Avocado ein Produkt, das reich an Fettsäuren ist (gut für Herz und Arterien), welche auch als zusätzlicher Feuchtigkeitsspender für sehr trockenes, sprödes, beschädigtes oder leicht zerbrechliches Haar eingesetzt werden können. Das heißt, die Haarmaske mit verdorbener Avocado funktioniert für trockenes Haar, wenn sie auch nicht die beste Option für fettiges Haar ist, denn Avocados steuern noch mehr Fett bei.

 

Tipps zur Verwendung von wirksamen und natürlichen Avocado-Masken

 

Masken mit sehr reifen Avocados können eine hervorragende Alternative für die Schönheit der Haare sein. Um Sie aber vor unnötigem Zeitverlust und auch unangenehmen Überraschungen zu bewahren, empfehlen wir Ihnen die folgenden Tipps:

  • Wählen Sie nur Masken mit nachgewiesener Wirksamkeit

Im Internet gibt es Tausende von Anleitungen, und natürliche Heilmittel mit Avocados sind leicht zu finden, wobei nicht alle wirksam und einige sogar gefährlich sein können! Stellen Sie vor der Anwendung einer natürlichen Behandlung sicher, dass es aus einer zuverlässigen Quelle stammt, die Zutaten die korrekten und die Mengen richtig dosiert sind.

  • Halten Sie sich strikt an das Rezept

Wie beim Kochen, gibt es bei der Schönheit keinen Raum für Improvisation, zumindest dann nicht, wenn man die versprochenen Resultate erwartet. Um ein mit Feuchtigkeit versorgtes und gesundes Haar zu erlangen, müssen Sie strikt die Anweisungen der Anleitung der Avocado-Masken und anderer natürlichen Produkte folgen. Verwenden Sie immer alle Zutaten in der angegebenen Menge nach Originalanleitung der Schönheitsbehandlung.

  • Hochwertige Produkte aus biologischem Anbau kaufen

Eine natürliche Maske kann die Schönheit und Gesundheit verbessern, und die Anwendung von Chemikalien, wie in der Kosmetikindustrie üblich, kann so vermieden werden. Damit Sie aber 100 % sicher sein können, dass Sie ein natürliches Produkt verwenden, vergewissern Sie sich, dass Ihr bevorzugtes Produkt aus der Umgebung stammt, und auf umweltfreundliche Weise angebaut worden ist.

  • Vorsicht vor Allergenen

Wie dies auch bei der Nahrung der Fall ist, so gibt es auch im Schönheitsbereich Produkte, die im Kontakt mit der Haut, unerwünschte Reaktionen verursachen können. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, vor der Anwendung einer natürlichen Maske, eine kleine Menge auf den Arm aufzutragen, um sicherzugehen, dass sich keine Hautausschläge, Rötungen usw. bilden.

Tragen Sie die Avocado-Maske nur auf Haar und Gesicht auf, nachdem Sie die Hautprobe vollständig entfernt haben, und sich nach einer gewissen Wartezeit keine signifikanten Hautveränderungen einstellen.

 

Avocado-Masken dienen dazu, das Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und es glänzend zu machen. Zudem sind sie sehr kostengünstig, da man dazu die überreifen Avocados nutzen kann, die zu Hause rumliegen.